Allgemein


Bequem und einfach über Paypal den 1000hmr.de unterstützen. Wie geht das? Einfach auf den roten Button – siehe oben – klicken und auf unsere ko-fi.com/tausend Seite kommen. Von dort aus ist alles ganz einfach… Wir werden die Spenden für den Kauf von neuen Wegemarkierungsschildern verwenden und über jeden ausgegebenen Euro […]

Buy a Coffee


Am „Durchbruch“ nach dem Ringwall auf der Houbirg, dort wo man Richtung Reckenberg geht, wurden einige Bäume gefällt und wir finden es wirklich eine sehr nette Geste, dass die Forstarbeiter unsere Wegezeichen haben stehen lassen. DANKE für die Unterstützung; soetwas finden wir eine sehr noble Geste. Google Maps Reckenberg

Ringwall – Wegezeichen





Laut der Planung der NN-Wanderreporter werden sie auch in Pommelsbrunn sein. Wir sind gespannt, ob sie den Weg zum 1000hmr.de finden… HIER der Link zur NN-Seite, und zu Facebook… Das 1000hmr-Team freut sich über eine Kontaktaufnahme von der NN-Wanderreportern und „guided“ gerne über den 1000hmr und gibt natürlich Backgrounds, Insights […]

NN-Wanderreporter auch in Pommelsbrunn


Vielen Dank, Daniel, für den Blogpost auf Deiner Seite www.Endurange.com – habe ich zufällig bei einer Suche gefunden und habe mich riesig darüber gefreut. Vor allem der vierte Absatz hat mich zuerst stutzig gemacht und dann zum lachen… Leute, lest mal diesen Beitrag… und natürlich auch die anderen… Prädikat: Lesenswert! […]

Endurange @1000hmr.de



Sylvia Hubele und Ronald Bayer habe ich neulich bei einer geführten Wanderung durch das Pegnitztal kennenlernen dürfen. Die beiden haben zwei Seiten, die man unbedingt mal angeschaut haben muss. 111sachen-in-franken.machen.de und fraenkische-tapas.de Eine aus dem Norden und einer aus dem Süden. Genauer gesagt, stammt Sylvia ja aus dem Eichsfeld und […]

Sachen in Franken und Tapas


und in unserer Gegend bietet sich natürlich das Strudelbad und die Frankenalb Fackelmann Therme in Hersbruck an. Nach einem anstrengenden 1000hmr bietet sich ein Besuch im Strudelbad in Hersbruck an. Einfach „Badstrasse Hersbruck“ ins Navi eingeben, hinfahren und geniesen. Die wichtigsten Informationen für einen spontanen Besuch sind sicherlich die Öffnungszeiten […]

Ab ins Strudelbad




Am Sonntag, 6. Mai, findet mit Exkursionsleiter Horst Schwemmer, Naturschutzbeauftragter des Landkreises Nürnberger Land, eine zweieinhalbstündige Rundwanderung von Vorra ins Pegnitztal über die Düsselnacher Wand Richtung Fischbrunn und zurück nach Vorra statt. Dabei werden Frühjahrsblüher, Bäume und Geologie des Frankenjura erklärt. Beginn 9.50 Uhr ab Bahnhof Vorra.

Exkursion durchs Pegnitztal


Nachdem ich zweifacher Jakobswegwanderer bin – und sicherlich noch einige folgen werden – hier mein uneingeschränkter Lesetipp für all diejenigen die bereits Coelho und Kerkeling (wie ich seinerseit 2008 auch) gelesen und als Motivation genommen haben. Klickt hier für mehr Details… Meine beiden Jakobswege können nachgelesen unter… Camino Frances und […]

Jabobsweg – Einfach bewusst








Wer die Magie des Gehens und den Erholungswert ausgedehnter Wanderungen in der ruhigen Umgebung von Pommelsbrunn einmal für sich entdeckt hat, wird immer wieder kommen und auf die positiven Gesundheitseffekte, die diese mit sich bringen, nicht mehr verzichten wollen. Eine Wanderung rund um Pommelsbrunn bedeutet, Ruhe und Zeit für sich […]

Magie des Gehens


Wieder eine gesehen. Ich laufe öfter durch unser Dorf Pommelsbrunn, ab und an auch mal auf Wegen und Straßen die ich nicht so oft frequentiere. Ich schaue mir meine Heimat aus den verschiedenen Blickwinkeln an, eigentlich schon immer, aber in letzter Zeit immer öfter. Die Tage sah ich bewusst eine […]

Heimatduft






Bereits am Mittwoch tischt der Pommelsbrunner Hof von Georg Gnahn die traditionelle Vogelsuppe (Wikipedia) auf. Am Donnerstag gibt es dann – wie schon immer – auch die Vogelstuppe „beim unteren Vogel“, Gasthof Vogel, bei Uli Vogel… Am Samstag startet um 14 Uhr die Kirchweih für die kleinen Besucher am Dorfplatz. […]

Kirwa in Pommelsbrunn



Wer rastet, der rostet, sagte schon der Volksmund.  Wandern bringt tatsächlich einige Vorteile, auch wenn es nicht jedermanns Leiderschaft ist. Egal, ob alpines Hochgebirgswandern oder in flacheren Gebieten wieder der Hersbrucker Alb oder der Fränkischen Schweiz, es ist die Bewegung die den grossen Gewinn für unsere Gesundheit ausmacht und sogar die […]

Wandern verbessert unser Gehirn


Richtiges Verhalten auf einer Wandertour Jede Tour erfordert ein Minimum an Planung mit Wanderführer, Wegbeschreibung und Karte. Auf richtige Ausrüstung und Kleidung achten. Feste, ggf. hohe Schuhe mit griffiger Sohle, Sonnen- und Regenschutz. Vermeide alleine zu gehen, Begleitung kann ggf. hilfreich sein. Informiere Dritte über Deine Tour. Reichlich Getränke und […]

Respekt


Wer die Magie des Gehens und den Erholungswert ausgedehnter Wanderungen in der ruhigen Gegend um Pommelsbrunn für sich entdeckt hat, wird immer wieder kommen und auf die positiven Gesundheitseffekte, die diese mit sich bringen, nicht mehr verzichten wollen. Unbekannt.

Magie




1
5 vermeidbare Fehler beim Wandern Niemand ist perfekt, doch der eine oder andere Fehler kann schon mal die Wanderung und den ganzen Tag vermiesen. Vielleicht hat der eine oder andere folgende Fehler schon mal erlebt… 1. Ich kenne mich aus, kenne den Weg und brauche keine Karte! Egal ob man […]

Vermeidbare Fehler






Auszug aus der Mail von Harry an mich… von meiner Seite auch ein grosses DANKESCHÖN, an Harry, an die Pommelsbrunner NaturFreunde und Uli Vogel vom Gasthof Vogel Pommelsbrunn. Lieber Thomas, nochmals vielen Dank an Dich und die Naturfreunde für die nette und flexible Unterstützung für unseren Lauf am vergangenen Wochenende. […]

Trailtag Fidelio – Rückblick




wurde am 5.9.16 erneuert. Das alte Gipfelbuch wurde offenbar durch Unachtsamkeit naß und verschimmelte durchunddurch. Ich trockne das Buch und fotographiere es so gut es geht ab und stelle es online. Wird allerdings einige Tage in Anspruch nehmen. Mein Aufruf an alle Gipfelbuchschreiber auf dem 1000hmr.de-Wanderweg: Bitte meldet euch über […]

Gipfelbuch auf dem Zankelstein










„Wandern ist gesund.“ Das ist zwar keine wirklich neue Erkenntnis und es freut uns, dass die Zahl der Wanderer auf dem „1000hmr“ stetig steigt. Mancher verlässt sich auf Highendtechnologie, geht mit GPS-Gerät und Datenkarten in den Wald und mach anderer Wanderer verlässt sich auf die Wegemarkierungszeichen an den Bäumen. Im […]

Damit sich keiner verläuft…



vom Zankelstein im November 2016 und sein Text dazu (erreichte uns die Tage inklusive der Bilder), die wir nicht vorenthalten wollen.   Servus ihr beiden, ich bin begeisteter Wanderer aus Nürnberg und nutze häufig die Nähe um die ein oder andere Runde in der Fränkischen/Hersbrucker Schweiz zu drehen. Im November […]

Johannes´ Ausblick