Schreibe einen Kommentar

2 Gedanken zu “Wegemarkierungen

  • Einfach bewusst

    Hallo Thomas,

    wollte Dir gerade eine Mail schreiben und fragen, ob der Weg weiter gepflegt wird. Die Frage hat sich nun ja erübrigt ;-) Möchte den 1000-Höhenmeter-Rundweg nämlich in mein nächstes Wanderbuch aufnehmen ;-)

    Viele Grüße aus Forchheim

    Christof

    • Thomas Ketterer Autor des Beitrags

      Hallo, Christof!
      Vielen Dank für Deine Nachricht und den Smilie, dass wir selbstverständlich unseren 1000hmr-Weg weiterpflegen. Neulich haben wir angefangen unsere Wanderwegzeichen auf Rubinienplättchen zu kleben, damit diese besser sichtbar und länger haltbar sind. Dazu müssen wir zwar den jeweiligen Baum „beschädigen“, aber ich denke, dass uns Mutter Natur nicht böse sein kann, denn dadurch wird der Weg noch deutlicher und sicherer.

      Wir freuen uns, dass Du uns in dein anstehendes Wanderbuch einbauen willst. Können wir etwas für Dich in dieser Hinsicht tun?

      Wir freuen uns auf Deine Antwort.

      Thomas & Jürgen