Einladung zum alljährlichen Saukopfessen in der beheizten Appel-Halle in Heuchling. Gäste aus Nah und Fern sind herzlich willkommen. Sonntag, 2. Oktober 2022 Frühschoppen ab 10 Uhr Die ersten Sauköpfe gibt es ab 11.30 Uhr Wanderer der 1000hmr-Nordkette können in Höhe Kreuzberg Richtung Heuchling abbieten. Die Gehzeit ca. 20-30 Minuten lohnt […]

Saukopfessen in Heuchling


Liebe Wanderfreunde rund um den 1000hmr und 800hmr, es „kann zwar nur einen geben“, aber andere gibt es demnächst auch… Bestimmt ist schon aufgefallen, dass immer mehr „grüne Wegezeichen“ unsere Bäume zieren und nach etwas Nachfragerei habe ich herausgefunden, dass im Rahmen des 50-jährigen Landkreisjubiläums ein neues Projekt namens SevenSummits […]

neue Wegezeichen – Seven Summits im Nürnberger Land


Liebe Freunde des 1000hmr und des 800hmr. Wir brauchen Hilfe. Hilfe beim Finden einer Entscheidung. Dazu steht hier eine Umfrage als Google Formular. Es ist anonym, es ist nicht notwendig eine eMailadresse für die Umfrage einzugeben. Sollte aber jemand sich auf die Warteliste für eine mögliche Schlüsselanhängerbestellung setzen lassen wollen, […]

Umfrage – Hilfe benötigt



11. April 22 Liebe Community, haltet schon mal den 4.12.22 frei, denn da wird in Pommelsbrunn der lang erwartete Mountainman 2022 stattfinden. Details folgen sobald verfügbar, da die Information über die Veranstaltung gerade eben erst rein kam. Es werden voraussichtlich 5 unterschiedliche Strecken angeboten, mehr steht noch nicht fest, aber […]

Anmeldung zum Mountainman 4.12.22


Seit Anfang März 2022 gibt es von der Kreuzberg-Kreuzung auf dem 1000hmr einen Gastonomie-Abzweig nach Hubmersberger Lindenhof. Der Biergarten lädt zu einem gemütlichen Päuschen vom 1000hmr-Trail ein, ist durch das neue Wegezeichen schnell erreichbar und nach Kaffee, Kuchen und Snacks auch einfach wieder zu finden. Der über 400 qm grosse […]

Gastronomie Abzweig nach Hubmersberg




Die Burgruine Lichtenegg (zweiter Wiki-Eintrag ist länger!) ist durch ihre grandiose Aussicht ein beliebtes Ausflugsziel für das Sulzbacher und Hersbrucker Land. Eine Kollektion an Funden der schnurkeramischen Kultur zeigen, dass der Berg bereits in der ausgehenden Jungsteinzeit (ca. 2800 – 2400 vor der Zeitenwende) von Menschen aufgesucht wurde. Die früheste urkundliche Erwähnung […]

Burgruine Lichtenegg – Birglandtrail


Wir freuen uns als 100hmr/800hmr-Team mit an der Gestaltung des Birglandtrails beteiligt gewesen zu sein. Details zu diesem Weg von Hartmannshof nach Poppberg (und retour) können hier Birglandtrail VGN (Detailbeschreibung) gefunden werden. Das Wegezeichen startet ab dem Hartmannshofer S-Bahnbahnhof alternativ von Poppberg Wikipedia (dort am Bushäusschen oder am Gasthaus „Zum Schloss“). […]

Birglandtrail


Die Südkette am 12. und 13. März 2022 neu handvermessen. Die Länge beträgt ab sofort 13712 m. Gemessen wurde „richtigherum im Uhrzeiger“, d.h. (wieder) Start bei Holz Pirner, Richtung S-Bahnbahnhof, Mühlkoppe, Hochberg, Kapellenruine, Ringwall, Houbirg, Reckenberg zurück nach Pommelsbrunn. Zusammen ergibt der 1000hmr nun 23.542 m. Wichtig zu wissen: Es […]

Südkette – neu vermessen



Die Nordkette wurde die Tage analog vermessen und ergibt ab sofort 9.830 m. Gemessen wurde „richtigherum im Uhrzeiger“, d.h. Start bei Holz Pirner, Naturfreunde, Leitenberg, Appelsberg, Hochberg, Zankelstein, Pommelsbrunn und zurück zu Holz Pirner.   Zusammen ergibt der 1000hmr nun 23.542 m. Wichtig zu wissen: Es wurden die beiden „Ketten“ […]

Nordkette – neu vermessen


Lindenhof in Hubmersberg Restaurant, Biergarten & Hotel – Der Lindenhof – mitten in der Natur gelegen – blickt auf eine über 150-jährige Geschichte zurück. Im preisgekrönten Biergarten und Restaurant verwöhnen wir Sie mit allem, was die Natur und die hauseigene ökologische Landwirtschaft, Metzgerei und Konditorei zu bieten haben. 
Vom 1000hmr […]

Lindenhof in Hubmersberg


Florian aus der Rhön läuft bei richtigem Sauwetter die komplette 1000hmr-Runde! Glückwunsch. Klickt hier für Florians Kanal… Das komplette Video kann man hier ansehen…:

Florian macht den 1000hmr



Lieber Wanderfreunde und Unterstützer des 1000hmr! Nachstehende Mail sowie Screenshot habe ich am Sonntagabend von Uli aus Bamberg erhalten. Erstmal vielen Dank dafür! Wir wurden bereits vor einigen Monaten über die fehlenden Wegemarkierungen informiert. Noch im Herbst 2020 haben wir Klebemarkierungen angebracht, welche leider entfernt wurden. Fakt ist, dass jemand […]

Fehlende Markierungen Südkette


Wir freuen uns Nordkurven-Glubberer auf der Südkette begrüssen zu dürfen. Gibt es dann irgendwo auf der Nordkette auch einen Südkurven-Glubberer-Aufkleber?

Südkette mit der Nordkurve


Vielen Dank an das SBK-on-Tour-Team für dieses Video, welches wir gerne teilen. Wer mehr von SBK-on-Tour sehen möchte klickt hier für den Kanal und vielen weiteren Wanderempfehlungen…

1000-Höhenmeter im Nebel – SBK on Tour



Die vom Ringwall-Durchbruch Richtung Reckenberg kommende Abzweigung ist mit zwei „Standmarkierungen“ erneuert und besser sichtbar gemacht worden. Wir hoffen, dass sie nun etwas länger sichtbar bleiben. (Stand 30. August 2020)

800hmr & 1000hmr Abzweigung


Update vom 30. August 2020 am Ringwall-Durchbruch. Jetzt besser sichtbar. Am „Durchbruch“ nach dem Ringwall auf der Houbirg, dort wo man Richtung Reckenberg geht, wurden einige Bäume gefällt und wir finden es wirklich eine sehr nette Geste, dass die Forstarbeiter unsere Wegezeichen haben stehen lassen. DANKE für die Unterstützung; soetwas […]

Ringwall – Wegezeichen


Drei Mountainbiker unterwegs auf dem 1000hmr… Auskopplung aus der BR-Mediathek. Einfach hier klicken…   Alle Details bzw. den kompletten TV-Beitrag in der BR-Mediathek. Einfach hier klicken…

Bergauf-Bergab 19. Juli – Mediathek




Hilfe benötigt – ein Aufruf an einen metallhandwerklich begabten Wanderer Wir nutzen aktuell ehemaliges Bundeswehr-Essgeschirr als wasserfeste Aufbewahrung der Gipfelbücher auf der Mühlkoppe, dem Leitenberg und dem Kreuzberg. Die Behältnisse auf dem Hochberg und der Houbirg sowie auf der Ruine Lichtenstein wurden zerstört und entfernt. Die Plastikbrotzeitbox auf dem Zankelstein […]

Gipfelbuchboxen – Hilfe benötigt


Der Zankelstein wurde über einige Zeit hinweg richtiggehend freigelegt. Mehr Aussicht, von ober und von unten, mehr „Luft“ quasi um alle Felsen und immer einen Besuch wert.

Freigelegter Zankelstein