Heuchling


Einladung zum alljährlichen Saukopfessen in der beheizten Appel-Halle in Heuchling. Gäste aus Nah und Fern sind herzlich willkommen. Wanderer der 1000hmr-Nordkette können in Höhe Kreuzberg Richtung Heuchling abbieten. Die Gehzeit ca. 20-30 Minuten lohnt sich, da Erwin Appel auch seinen Holzwaren-Laden geöffnet hat.   Impressionen von 2019…       […]

Saukopfessen in Heuchling


Im Gemeindegebiet von Pommelsbrunn zählt Heuchling zu den ältesten besiedelten Gebieten. So fand man Gefäßstücke, Gehänge aus Bernstein- und Glasperlen aus der Bronzezeit, ca. 1800 bis 1200 v. Chr., in der Nahe gelegenen Fischerhöhle. Somit ist anzunehmen, dass sich die ersten Siedler vor ca. 3000 Jahren in Heuchling niedergelassen haben. […]

Heuchling